2. Herren verliert bei den Schützen

Mit 4:2 Punkten und 2029:1961 Holz holten sich die Schützengilde ihren ersten Heimsieg. Starke Leistungen von Herbert Fertsch (533 Holz) und Klaus Rauch (534 Holz) reichten leider nicht zum ersten Sieg. Am 4.10. ist unser Nachholspiel zuhause gegen Weidenberg.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.